ANSPRECHPARTNER

Ausschreibungen

Sicherheitstraining Handbike

Ein Projekt der DRS rollikids in Kooperation mit der der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat

Kinder und Jugendliche, die im Alltag ein Handbike nutzen, werden von erfahrenen Übungsleitern in das Fahren mit dem Handbike eingewiesen. Dabei sollen Sie vor allem auf die Gefahren im Straßenverkehr hingewiesen und in achtsamen und vorausschauendem Verhalten geschult werden. Ebenfalls werden Informationen über das Anpassen eines Handbikes übermittelt und das sichere Fahren eingeübt.
Den Kindern und Jugendlichen sowie ihren Begleitpersonen werden wichtige Themen zur Unfallverhütung beim Handbiken nahe gebracht.

Sicherheitstraining mit dem Handbike für Kinder und Jugendliche

Termin:
7. – 12. August 2016
Ort:
Weingarten bei Ravensburg (Baden-Württemberg)
Inhalt:
Der Kurs ist ein Sicherheitstraining für Handbikefahrer, vorrangig für Adaptiv-Handbike.Bitte das eigene Handbike mitbringen!
Leitung:
Gerda Pamler
Teilnehmer:
Kinder und Jugendliche mit Vorspann-/Adaptivbike oder Handbike
Termin:
16. – 18. September 2016
Ort:
Jugendherberge Büsum, Dr.-Martin-Bahr-Straße 1, 25761 Büsum
Inhalt:
Der Kurs ist ein Sicherheitstraining für Handbikefahrer, vorrangig für Adaptiv-Handbike.Bitte das eigene Handbike mitbringen!
Leitung:
Gudrun Koeberle
Teilnehmer:
Kinder und Jugendliche mit Vorspann-/Adaptivbike oder Handbike